logo mobi
Val di Rabbi - Trentino
valdisolelogo trentino

terme

Was kann man im Val di Rabbi machen

Im Nationalpark Stilfserjoch

Beim Besucherzentrum Nationalpark Stilfserjoch werden naturalistische Ausflüge organisiert, für mindestens 10 Personen in Begleitung eines “Parkführers”.   
Jeden Montag um 21.00 Uhr wird im Besucherzentrum des Parks das Wochenprogramm vorgestellt, mit Filmvorführungen.
Jede Woche werden Ausflüge und Wanderungen organisiert, um die altertümlichen Bräuche und Arbeiten der Gebirgsbewohner wieder zu entdecken: Besuch im Venetianischen Sägewerk, Besuch in der Käserei von Somrabbi, Spiele mit der Natur (für Kinder) und viele andere Aktivitäten.

Die “Mühle Ruatti"

Geführte Besuche in der Mühle Ruatti, eine altertümliche Getreidemühle mit noch funktionierenden Maschinen mit Wasserantrieb, am Taleingang, im Ortsteil Pracorno.

Schutzhütten

Im Val di Rabbi befinden sich zwei Schutzhütten, die Schutzhütte Dorigoni (2.437 m) befindet sich im Val Saent und die Haselgruber Schutzhütte (2.425 m). Beide Schutzhütten bieten Speise- und Übernachtungsmöglichkeiten und sind idealer Ausgangspunkt in optimaler Höhenlage.

Die Almen

Die Almen, wo die Bauern ihre Kühe im Sommer auf die Weiden treiben, sind das Ziel für angenehme Spaziergänge mit der ganzen Familie, um den Kindern die Tiere aus dem Bauernhof zu zeigen.
In einigen kann man köstliche einheimische Gerichte zu sich nehmen und es ist auch möglich Produkte, wie Käse, Butter oder frische Milch zu kaufen.

Nordic Walking

Das Nordic Walking oder das nordische Laufen, das eine einfache Sportdisziplin ist, die für alle geeignet ist, ist eine schnelle Gangart mit Stöcken und ähnelt dem Schritt im Langlaufen.
Diese Art von Bewegung erlaubt zur selben Zeit eine verringerte Anstrengung mit einem steigenden Energieverbrauch, dank der vielen Muskeln, die im Vergleich zum normalen Jogging in Gang treten.  
Nordic Walking Stelvio Park, u.z. angelegte Wege im Nationalpark Stilfserjoch, von denen einige direkt vom Rastplatz ausgehen, mit der Möglichkeit von Spaziergängen mitten in der Natur, ohne das Auto benutzen zu müssen!

Rafting & estreme Sportarten

Die Adrenalin- und Abenteuerliebhaber können sich in auf berauschenden Raftingabfahrten auf dem Fluss Noce im Val di Sole freuen, wo viele Rafting-Zentren zu finden sind, die Extremsportarten anbieten. Außer dem Rafting findet man Hydrospeed, Canyoning, Tarzaning und Vieles mehr.

Mountain Bike

Wie auch für das Nordic Walking, kommen Liebhaber der Zweiräder auf ihre Kosten, dank der zahlreichen Radstrecken im Grünen. Eine Menge an steilen Bergstraßen, vorbei an Weiden, mit verschiedenen Höhenunterschieden, die auch die 1000 m übersteigen. Für diejenigen, die es lieber ruhiger angehen möchten, empfiehlt sich der Radweg, der sich entlang des Val di Sole entlang des Flusses Noce erstreckt.

News

Error: No articles to display

Questo sito utilizza i cookie per migliorare la tua esperienza durante la visita